KBZO-Weihnachtsbasar stimmt auf Adventszeit ein – Minister Lucha zu Gast

25.11.2019

WEINGARTEN – Großer Andrang und ein vielfältiges Angebot beim Weihnachtsbasar mit Tombola, zu dem Elternbeirat und Eltern der Stiftung KBZO am vergangenen Sonntag in die Gebäude der Geschwister-Scholl-Schule im Argonnenareal in Weingarten eingeladen hatten. Zu den Besuchern dieser beliebten vorweihnachtlichen Veranstaltung zählte – sehr zur Freude der Organisatoren auch der baden-württembergische Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha.


Von Klassen, Gruppen und Eltern wunderschön aufgebaute Stände boten unzählige und zum großen Teil selbst hergestellte Artikel. Während es aus verschiedenen Ecken nach süßen und deftigen Köstlichkeiten duftete, lockte einmal mehr die Tombola mit tollen Preisen ins Roland-Schlachter-Haus.

 

Darüber hinaus informierten der Elternverein „Hilfe für Körper- und Mehrfachbehinderte“, das KBZO-Stadtbüro sowie die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ (EUTB) des Landesverbandes für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg die Besucher über ihre jeweilige Arbeit.

Hier einige Impressionen: