/var/www/webhosting/f5336601/htdocs

21.04.2022

Spendenaktion der Geschwister-Scholl-Schule zu Gunsten von „Power Bridge“ +++ SchülerInnen sammeln und setzen Zeichen gegen den Ukraine-Krieg

WEINGARTEN – Sie haben gesägt und geleimt, gebastelt und gemalt, gebacken und verkauft: SchülerInnen der Geschwister-Scholl-Schule der Stiftung KBZO stellten in den vergangenen Wochen verschiedene Aktionen auf die Beine, um mit einer daraus resultierenden Spende den Menschen in und aus der Ukraine zu helfen. Zusammengekommen sind am Ende stattliche 2501 Euro, die an Michal Ondrejcik von der Aktionsplattform „Power Bridge“ übergeben wurden.
mehr
13.04.2022

UK-Theatergruppe bei den Ravensburger Inklusionstagen auf der Bühne

RAVENSBURG - Vom 5. Mai bis 15. Mai 2022 werden im Landkreis Ravensburg die Inklusionstage 2022 stattfinden. Diese Aktionstage sind eine Initiative von INIOS (Inklusion in Oberschwaben) und der Stabsstelle Sozialplanung (Fachbereich Inklusion). Die Inklusionstage werden 2022 zum ersten Mal stattfinden. Und mittendrin: die SchauspielerInnen unserer UK-Theatergruppe. Sie schnuppern am Sonntag, 15.05.22, im Theater Ravensburg endlich wieder Bühnenluft und spielen um 19 Uhr ihr Stück "Die Roller im Roggen" - live und wieder vor echtem Publikum.
mehr
12.04.2022

Inklusives Kinderhaus Regenbogen in Kißlegg: Großzügige Spende der Siloah Stiftung bringt Kinder nachhaltig in Bewegung

KISSLEGG – Nach einer mehr als zweijährigen Corona-bedingten Zwangspause freute sich der gewählte Vorsitzende des Kirchengemeinderats der Kirchengemeinde St. Gallus und Ulrich, Walter Kuon, endlich wieder einmal einige Gäste im Kinderhaus Regenbogen in Kißlegg begrüßen zu dürfen. Und es war zudem ein überaus erfreuliches Ereignis: Das von der Kirchengemeinde und der Stiftung KBZO gemeinsam betriebene inklusive Kinderhaus wurde um das so genannte Ullewaeh-Raumkonzept bereichert, das den Kindern unzählige Bewegungsmöglichkeiten eröffnet. Möglich gemacht hat dies eine stattliche Spende der Waisenhausstiftung Siloah Isny im Allgäu in Höhe von über 32.000 Euro.
mehr
02.02.2022

Kaufland überrascht KBZO mit Spielwaren-Spende

WEINGARTEN - Im zweiten Jahr in Folge hat das Kaufland Weingarten die Stiftung KBZO mit mehr als 50 hochwertigen Spielwaren überrascht. „Unsere KundInnen haben die Geschenke während der Adventszeit an unserem Weihnachtsbaum ausgesucht und zu Gunsten der Stiftung KBZO gekauft", erklärte Edi Kittner vom Kaufland bei der Übergabe an Dirk Weltzin.
mehr
20.12.2021

Spende der Neher Group: 2000 Euro für das Bauernhof-Projekt in Groppach

OSTRACH/WEINGARTEN – Vorweihnachtliche Bescherung für die Stiftung KBZO im Allgemeinen und deren Schulbauernhof in Groppach (Gemeinde Grünkraut) im Besonderen: Die Neher Group aus Ostrach-Einhart (Kreis Sigmaringen) überbrachte in Person von Geschäftsführer Gerd Neher und Yvonne Simon, Personalleiterin und kaufmännische Leiterin, satte 2000 Euro.
mehr
17.12.2021

Der Paritätische spricht sich für allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus aus

Der Paritätische Gesamtverband hat sich für eine allgemeine Impfpflicht zur Eindämmung der Corona-Pandemie ausgesprochen und die Bundesregierung aufgefordert, in die Vorbereitungen dafür einzusteigen sowie die damit verbundenen offenen Fragen verfassungsrechtlicher, medizinischer und operativer Natur zu klären. Nur mit einer verpflichtenden Impfung aller, die sich impfen lassen können, können die Pandemie eingedämmt, vulnerable Gruppen umfassend geschützt und das strapazierte Gesundheitssystem entlastet werden, so die Begründung.
mehr
02.12.2021

Große Pflanzaktion auf dem KBZO-Bauernhof in Groppach

GRÜNKRAUT-GROPPACH - Auf dem Schulbauernhof der Stiftung KBZO in Groppach hat Ende Oktober eine Pflanzaktion stattgefunden. 50 SchülerInnen aus acht Klassen der Geschwister-Scholl-Schule pflanzten mit ihren LehrerInnen eine rund 100 Meter lange, naturnahe Hecke.
mehr

Treffer 1 - 7 |

powered by webEdition CMS